Steckbrief

Mal gucken, wie ich anfangen soll. Also ich heiße Andrea (wer hätte das gedacht!?). Meine Freunde nennen mich normalerweise Andi oder Hugolina. Ich bin irgendwann mal am 20. Februar in Amerika geboren. Durch den Job meines Vaters mussten wir nach Hessen ziehen und jetzt wohne ich hier, nähe Frankfurt am Main. Klartext: Ich bin keine Deutsche und wohne grad' in der Opelstadt (direkt hinter der Opelfabrik *pfeif*). So, das wärs eigentlich schon, aber wollen wir doch mal ein paar Eigenschaften über mich schreiben: Ich bin sarkastisch, zurückhaltend, spontan, introvertiert und natürlich tollpatschig. Da man da rechts auf dem Bildchen nicht viel erkennen kann (das soll ja auch so sein), dachte ich mal, dass ich was über mein Aussehen schreib: Meine Haare sind dunkelbraun, genau wie meine Augen. Aber die lassen wir mal weg, weil sie sowieso besch... eiden sind. Deswegen muss ich auch jeden Tag gleich nach dem Aufstehen meine Kontaktlinsen reinsetzen. Aber wenigstens kann ich gut hören *hihi*. Wo wir gerade bei Hören sind, meine Lieblingsmusik ist R'n'B. Es kann wohl gut sein, dass ich süchtig bin nach pinken Sachen, also Achtung!
Pro & Contra

Musik Streit
Freunde Tussis?
Shoppen in die Schule gehen
Reden et labern Lärm
Ferien Britney (Brotney) Spears
Hunde Spinnen
Toleranz Intoleranz
Spanisch Französisch
R'n'B & Soul Pop Musik á la Britney
Favorites
Musik : R'n'b, Soul, Hip Hop
Marke : Dior
Farbe : Rosa
Schule : Kindergarten
Essen : Paella
Süßigkeit : Schokolade *yammy*
Film : Pearl Habor
Actor : definitiv JOHNNY DEPP!
Model : Alessandra Ambriosso
Drinks : Kaffee, Saft, Cola
FastFood : McDonalds
Music : R'n'B & Hip Hop, für mich neustens gefunden: Rock
Hobbies : schlafen, Webdesignen, lesen, malen, fernsehen, chillen, langweilen..
Favorites
Andrea gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

Andrea ist bescheiden, zurückhaltend
und oft etwas eigenbrödlerisch und selbstkritisch.

Andrea ist ein Individualist. Sie ist eher introvertiert mit relativ wenig Kontakt zu anderen Menschen.
Trotzdem kann sie sehr spontan werden,
manchmal wirkt sie etwas sprunghaft.

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sieüberschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie besitzt so etwas wie einen Beschützerinstinkt.
Ein wenig ist diese Eigenschaft von einer Tendenz zum Beherrschen anderer getrübt,
weshalb dieses Beschützen oft als nicht uneigennützig eingestuft werden muss.
Andrea legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

Sie ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.

Andrea ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

Andrea geht mit viel Lebensfreude und Tatendrang vor.
Diese Vitalität wird auf künstlerischem Gebiet in große Kreativität umgewandelt.

Sie hat ihre eigene Meinung,
die auch gegen äußere Widerstände durchgesetzt werden, unabhängig von der Meinung anderer.


hach das stimmt ja sogar *lol*
Grüße
Laura: Meine kleine Lau. Du bist mir in den letzten Monaten verdammt wichtig geworden. Ohne dich, würde ich es nicht aushalten. Du bist eine die mich so richtig versteht und mich mit Sicherheit am besten kennt. Laura ist eine nette Person, die einem hilft, zuhört usw! Man kann mit ihr richtig quatsch machen, ihr alles anvertrauen.. Lau ist einfach die beste!
Nisi: Die kleine erfahrende Pupsi. Wir labern zwar nicht viel, aber du ja du Pisi, bist wirklich HÜBSCH und süß *schleim* kA. hab dich halt gern
Andere: Alex, Lis, Cari (unsere Amok Gespräche sind doch hammer hihi), Kessy, gross kat, Mine, Anne, Lisa, Kessy, Kady, Steffi, Ivi
Others About me
Laura sagt:
Es war einmal ein Mädchen, eigentlich fröhlich und unbetrübt, das sagte: "Lau, du kannst dich so super ausdrücken. Ich werde immer bei Steckbriefen bleiben müssen." Schon im ersten Moment tat es mir leid, ich fand diese Bemerkung süß und nahm mir vor, einen Text zu schreiben. Einen Text über sie, der ein wenig von einer tollen, kleinen Persönlichkeit zeigt. Es ist wahrlich nicht leicht zu beschreiben, weil ich sie ja (leider?) nur über das Internet kenne. Viele Menschen schauen sich ihre Homepage an und das erste, was ihnen durch den Kopf geht, ist: "Herrje, ist die nun arrogant." Zweifellos, das ist mir auch durch den Kopf gegangen. Aber trotzdem habe ich mich vor 2 1/2 Jahren getraut, sie zu adden und mit ihr zu reden. Und ich glaube, das war gut so. Sie hat mich schon von Anfang an mit ihren Designkünsten beeindruckt, aber ich hätte sie nie als so derartig sympathisch eingeschätzt. Viele Menschen sagen auch "Die kann ja nicht mal richtig Deutsch?!" - und das ist eine Frechheit. Sie kann natürlich Deutsch und kann noch 2 weitere Sprachen fließend, außerdem jeder macht Fehler. Oberflächlichkeit ist in diesem Falle einfach dreist, unangebracht und zeugt, wie ich finde, von gewisser Dummheit. Wir führen zusammen das Bluelashes Board und haben schon die eine oder andere Auseinandersetzung gehabt oder auch welche geschlichtet, wir haben uns vertragen und gestritten, eigentlich eine ganz normale Chatfreundschaft. Aber irgendwie ist sie etwas besonderes, sie ist sehr lustig, kann aber auch sehr ernst sein. Mich regt es jedes mal höllisch auf, wenn jemand urteilt, ohne sie zu kennen. Sie ist etwas sehr besonderes, mit der richtigen Balance zwischen ernst und witzig, "lässt sich nicht die Butter vom Brot nehmen" und freundlich, stolz und bodenständig. Sie ist außerdem über alle Maße hilfsbereit. Und ich denke, dass das jetzt alles war, was ich über sie sagen kann und will. Jeder sollte sich ein eigenes Bild machen, wie ich es gemacht habe, und ich hab es wahrlich nicht bereut. Andi, ich lieb dich!